Samstag, 11. April 2015

Jetzt erhältlich: Videoschnitt mit Bogart SE 7 für Casablanca und Windows PC



Meine neue Workshop DVD ist nun erhältlich. In 11 Workshops mit einer Gesamtlaufzeit von 125 Minuten führe ich Sie schrittweise durch die Videobearbeitung mit Bogart SE 7. Dabei lernen Sie das Programm von A für “Aufnahme und Import“ bis Z, wie “Zeigen oder Exportieren“ kennen.

Videoschnitt-Beginner lernen das Programm in der Reihenfolge kennen, in der auch ein Videofilm bearbeitet wird. Fortgeschrittene Casablanca-Anwender oder auch Umsteiger von Smart Edit, erhalten ebenfalls wertvolle Tipps zur optimalen Nutzung mit Bogart SE 7.

Da Bogart sowohl für Casablanca, als auch für Windows PC erhältlich ist, berücksichtigen wir natürlich beide Plattformen, die sich in einigen Punkten unterscheiden.

Wir arbeiten mit der Version Bogart SE 7 (Stand Februar 2015). Weitere verbesserte Funktionen, die erst in einem kostenfreien Update ( 7.1) verfügbar sind, werden schon gezeigt und erklärt. Wir verwenden jeweils die „Gold Edition“.

Zusatz-Programme werden dieses Mal nicht berücksichtigt. (Außer Szene gerade stellen). Aber auf die ein oder andere sinnvolle Hardware wird eingegangen.

Die Disk ist als Ergänzung zum umfangreichen Handbuch konzipiert worden.Genau in der optimalen Bearbeitungs-Reihenfolge, also vom Import, über den Videoschnitt, Effekt-Einsatz, Titel-Erstellung, Nachvertonung, bis zum Export, erhält der Bogart SE User ein visuelles Nachschlagewerk. Dabei wurden Anwender-Wünsche umgesetzt. So gibt es eine zusätzliche Inhaltsangabe zu Beginn eines jeden Kapitels, ideal wenn alle Workshops hintereinander abgespielt werden. Lesezeichen, als Bauchbinde eingeblendet, ermöglichen ein schnelles Auffinden wichtiger Themen beim „Spulen“ innerhalb der Workshops beim späteren gezielten nachschauen.


Hier die Themenübersicht im Detail: 

Kapitel Unterthema Länge
Begrüßung 2
System Einstellungen System: Produkt installieren
Storyboard, Timeline Einstellungen
Bildschirm und Ton (im MM - nur Casablanca)
Aufnahme, Wiedergabe - HDV Anzeige
Effekte, Berechnung - Einstellungen 6
Projekt Projekteinstellungen 4
Aufnahme & Import Aufnahme von Bandmaterial
Import-Einstellungen
Expertenmenü 9
Bearbeiten (1) - Nach dem Import Aufteilen, Gruppen bilden
Neue Szenen erstellen
Trimmen, Szene Tonstück
Einfügen (Möglichkeiten)
Insertschnitt anwenden 14
Bearbeiten(2) - Film erstellen Bild- und Farbkorrekturen
Smart Rendering
Effektstapel - Szene gerade stellen
Spezial oder Langzeiteffekte?
Opt-Schalter
Undo - Redo
Doppelbelichtung verwenden
Szenen aus Archiv importieren
Zwischenablage nutzen 15
Titel erstellen Standard-Titler
Tafeln und Seiten
Stilbearbeitung
Eigene Bilder
Referenzbild ändern 13
Audio Aufnahme Importmöglichkeiten 
USB Import 
Audio CD Import
Gruppenbildung
Spezial - Tonbearbeitung  
Aufteilen
Trimm-Möglichkeit 10
Nachvertonung Einstellungen
Samples einfügen
Tonaussteuerung
Hüllkurve nutzen
Tonspuren beeinflussen und zusammenfügen
Stille nutzen
Übersteuerungen prüfen 21
Schnitt nachTakt (Musikschnitt) Tonstück > Szene   
Vorvertonung 14
Export Band - USB Disk - Arabesk 10
Archive und Media Manager Archive (Effekte und Titel)  5
Verabschiedung 2
Gesamtzeit 125

Die Disk ist zur Wiedergabe mit DVD- oder BluRay-Player, als auch im Casablanca mit dem Media Manager konzipiert. Ebenfalls wurde die Wiedergabe unter Win 7 und dem Media Player getestet. Andere Wiedergabe-Möglichkeiten können nicht garantiert werden.

Der Listenpreis beträgt EUR 29,90 inkl. gesetzlicher MwSt. in Deutschland.

Die DVD ist bei Ihrem Macro System Partner, als auch hier erhältlich:
http://www.macrosystem.de/de_de/produkte/equipment/casablanca_hardware/workshop_dvd_vol_6_bogart_7.html

Kommentare:

  1. Das ist ein super Tipp! Ich fange gerade an, mich mit dem Thema Videoproduktion zu beschäftigen, und da kann ich solche nützlichen Anleitungen und Hinweise immer gut gebrauchen!

    AntwortenLöschen