Freitag, 3. Mai 2013

Stimmungen verstärken mit dem Filterpaket



Mit dem Einsatz von Videofiltern können wir Stimmungen im Videofilm verstärken und auch besondere Effekte erzeugen.

Für Casablanca-Anwender gibt es hier das optionale Filterpaket. Das Filterpaket gehört zu den Langzeiteffekten und ist deshalb auch unter “Spezial“ oder “Langzeiteffekte“ aufrufbar.

Mit dem Modus “Rein-Raus“ können wir auch hier den Effekt passend zur geplanten Titellänge festlegen.

Harte Konturen werden mit dem Operator “Detailglätte“ weicher dargestellt.

Drehen wir einen Film über Maler, oder Künstler, so können wir die Szene zunächst etwas Glätten und so die harten Konturen abmildern. Ein Titel ist so besser lesbar.

Mit dem Operator Farbfilter können wir die unterschiedlichsten Stimmungen erzeugen.
Insgesamt 16 Operatoren stehen zur Auswahl.

Ebenfalls für Kunst und Fantexfime eignet sich der Operator “Farbkleckse“.

Wählen wir beim Menüpunkt “Szene“ „Erstes Bild aus, so wird nur das erste Bild der Szene verwendet. Dadurch wird ein Flimmern vermieden, was bei einer Bewegt-Szene auftauchen kann.

Der Operator  “Kreisunschärfe“ kann beispielsweise eingesetzt werden, wenn wir bestimmte Bildelemente hervorheben wollen. Die Dynamik im Bild wird dadurch erhöht.

Verwenden wir bei den Übergangseffekten den Operator „Schieber“, so können wir den
Ortswechsel zusätzlich noch durch den Effekt “Richtungsunschärfe 2“ verstärken.
Der Effekt lässt sich auch anwenden, wenn wir Gegenstände oder Häuserfassaden schnell abschwenken.

Eine schnelle Zoomfahrt kann mit dem Operator “Strahlenunschärfe“ noch dynamischer
dargestellt werden.

Wir benötigen eine romantische Stimmung? Ideal ist dafür der Operator “Überstrahlen“.
Der Typ kann in “Dunkel“ und “Hell“ ausgewählt werden.

Mit “Unschärfe 2“ können wir nachträglich Szenen unscharf abbilden. Ideal bei der Titelgestaltung und bei Szenenübergängen.

Ebenfalls für Videos mit einem künstlerischen Bezug oder auch Fantex-Filmen eignet sich der Operator „Unscharfe Flecken“.

Insbesondere für die Titelgestaltung, als auch bei der Menüerstellung für DVD oder BluRay kann der Operator “Zeitungsbild“ zum Einsatz kommen. Neben der Abbildung in Schwarz-Weis und Farbe kann auch die Grüße der Rasterpunkte bestimmt werden.

Das optionale Filterpaket ist zum Listenpreis von EUR 99,00 (inkl. gesetzl. MwSt. in D) erhältlich.

Weiterführende Informationen:
http://www.macrosystem.de/de_de/produkte/equipment/casablanca_software/kreativ_tools/filterpaket.html

Alle Angaben ohne Gewähr.
 
Der Monatsgewinner “April 2013“ bei Holgers Videotreff ist:
 
 
 
Herzlichen Glückwunsch, sie haben das "Filterpaket" für ihr Casablanca gewonnen!
 
Hinweis: Das monatliche Gewinnspiel ist hiermit beendet.